Wie wird eine reinigende Spülung angewendet?

Inzwischen hast du den Begriff Reinigungs-Spülung sicher schon gehört, aber weißt vielleicht noch nicht genau, wie und wo er in deine Duschroutine passt. Angesichts der riesigen Bandbreite an Produkten, die heutzutage auf dem Markt erhältlich sind, scheint es fast der Intuition zu widersprechen, deinen Haarpflegevorrat zu reduzieren, Shampoos, Spülungen und so weiter. Aber wenn du etwas findest, das wirklich wirkt, warum soll deine Dusche dann mit halbleeren Shampooflaschen überlaufen?

Was ist eine reinigende Spülung?

Das Haarewaschen ist für viele Frauen ein ähnliches Ritual wie die Hautpflege und eine Tiefenreinigung gefolgt von einer feuchtigkeitspendenden Spülung ist für viele eine selbstverständliche Gewohnheit. Eins ohne das andere geht nicht, oder? Nun, nicht unbedingt. Die Grow Gorgeous definierende Reinigungsspülung für lockige Haare ist kein gewöhnliches „Wash & Go“-Hybrid-Shampoo, was aber nicht heißt, dass die Anwendung kompliziert ist.

Welche Vorteile hat das Co-Waschen für dein Haar?

Zugesetzte Conditioner und Feuchtigkeitsversorgung bändigen Frizz und fliegende Härchen und sind gut für coloriertes Haar. Sie sind oft frei von schädlichen Sulfaten, Mineralölen, Parabenen und Silikonen, sodass der Reinigungsprozess weniger schädlich für das Haar ist.

Wie wird eine reinigende Spülung angewendet?

Befolge unsere einfache Routine aus 5 Schritten, um das Beste aus deiner reinigenden Spülung herauszuholen.

1. Nasse Haare – egal

Übermäßiges Waschen kann deinen Haaren schaden und dazu führen, dass deine Kopfhaut zu viel Öl produziert. Manche Friseure empfehlen, dein Haar dreimal pro Woche zu waschen, aber du kennst es am besten – wasche es nur, wenn es nötig ist.

Feuchte dein Haar vor der Anwendung deines Reinigungs-Conditioners gründlich an. Spüle es sorgfältig aus, bevor du mit der Reinigung beginnst – so entfernst du jeglichen Schmutz von der Oberfläche deiner Haare und bereitest sie auf eine Tiefenreinigung vor. Achte auch darauf, die Wassertemperatur kühl und nicht heiß zu halten! Wir alle stehen gerne unter einer dampfendheißen Dusche, aber kühleres Wasser schließt Feuchtigkeit ein und schützt vor langfristigen Schäden.

2. Reinigen und Ausspülen

Jetzt geht es ans Reinigen und Ausspülen! Trage die reinigende Spülung auf (die Menge, die du normalerweise an Shampoo verwenden würdest, etwa 2,5 cm im Durchmesser) und arbeite sie in deine Kopfhaut und die Haarlängen ein. Spüle sie nach drei Minuten gründlich aus und massiere dein Haar und deine Kopfhaut in der Einwirkzeit weiter. Wusstest du, dass gesundes Haar an der Wurzel beginnt und eine Massage die Kopfhaut und Haarfollikel stimuliert sowie Haarwuchs fördert?

Denke daran, dass reinigende Spülungen anders als traditionelle Spülungen nicht großzügig auf die Haarspitzen aufgetragen werden müssen. Die goldene Regel lautet: 3 Minuten einwirken lassen, bevor du ausspülst.

3. Spitzenschutz

Die Grow Gorgeous Balance faserversiegelnde Spliss-Behandlung sorgt mit dem pflegenden Serum, das die Haarspitzen mit einer Mischung aus Amazonasölen, darunter Acai, Palme und Inca Inchi, repariert, für gesünder aussehendes, kräftigeres und gestärktes Haar, ohne es zu beschweren oder fettig zu machen.

4. Auf Hitze verzichten

Reinigungs-Conditioner reinigen und pflegen dein Haar und schützen es vor dem Austrocknen – verzichte also nach Möglichkeit auf den übermäßigen Gebrauch von Hitze-Tools. Dein Haar nur einmal pro Woche zu föhnen, kann eine große Wirkung auf eine verbesserte Haargesundheit haben. Auch eine niedrigere Temperatur bei Hitzeanwendungen reduziert die verursachten Haarschäden.

Achte immer darauf, dass dein Haar vollständig getrocknet ist, bevor du zu Glätteisen oder Lockenstäben greifst. Dein Haar ist empfindlicher, wenn es nass ist, daher kann intensive Hitze schon auf leicht feuchtem Haar zu langfristigen Schäden führen.

5. Weniger ist mehr

Eine reinigende Spülung verhilft zu mehr Glanz und reduziert Spliss, wodurch das Haar leichter zu frisieren ist und Locken definierter werden – so kannst du auf mehr als nur dein Shampoo verzichten

Dein neu gepflegtes, superglänzendes, dickeres, kräftigeres und längeres Haar lässt sich besser frisieren, wodurch du auf aggressive Stylingprodukte oder schädigende Extensions verzichten kannst – dein Kontostand wird es dir danken.

Dein neu gepflegtes, superglänzendes, dickeres, kräftigeres und längeres Haar lässt sich besser frisieren, wodurch du auf aggressive Stylingprodukte oder schädigende Extensions verzichten kannst – dein Kontostand wird es dir danken.

88 % der Frauen stimmten zu, dass ihre Locken verstärkt wurden.*
Grow Gorgeous Curl Definierende Reinigungsspülung

Après-shampooing nettoyant définition Curl Grow Gorgeous

Unsere definierende Reinigungsspülung für lockiges Haar bietet schon vor den Waschtagen eine sanftere Reinigung. Sie wurde zudem von Experten mit einer einzigartigen Mischung aus Haferlipidkomplex und Krambenöl entwickelt, durch die sich Haar und Kopfhaut gepflegt, mit Feuchtigkeit versorgt und frisierbarer anfühlen.

Influencerin @GhanianCurls zeigt uns, wie sie unseren Reinigungs-Conditioner anwendet.

„Er riecht nicht nur GÖTTLICH! Er fühlt sich auch fantastisch auf meinem Haar an. Das Shampoo entzieht dem Haar rein gar nichts und die Spülung entwirrt es total gut. Es hat nur Sekunden gedauert und ihr alle seht, wie toll mein Haar aussieht! Die Leave-in-Butter verschmilzt mit dem Haar und ist superleicht und feuchtigkeitsspendend. Ich nutze normalerweise keine Butter, weil sie mein Haar beschwert, aber diese hier sorgte für einen tollen Halt und Lockendefinition, ohne zu beschweren. Ohne Zweifel ist dies ein erfolgreiches Wash & Go-Produkt!“

Die Grow Gorgeous definierende Reinigungsspülung ist ideal für alle Arten von Wellen, Spiral- und Korkenzieherlocken und wirkt sowohl auf dickem, lockigem Haar als auch auf feinem Haar gegen Frizz und fliegende Härchen. Unsere Pflegeserie wurde von Experten mit der Curl-Technologie und wirkungsvollen Inhaltsstoffen in Hautpflege-Qualität entwickelt, die das Haar von der Wurzel bis zu den Spitzen pflegen. Wir haben die Kollektion bis Haartyp 4 getestet. Finde in der Tabelle unten deinen Haartyp!

Was ist die Curl-Technologie?

Robin Parker, technischer Leiter bei GG, erklärt: „Die von GG verwendete Curl-Technologie ist eine Kombination aus zwei modernen aktiven Inhaltsstoffen, die entwickelt wurden, um Locken zu verstärken und erhalten. Die Technologie basiert auf dem Prinzip der Adaptiogenese und wirkt erwiesenermaßen auf Haaren, die verschiedenen Formen von Stress, wie extremer Hitze, Färbung und Styling, ausgesetzt waren.

Die Basis aus natürlichen Pflanzenölen von Weizen und Kleie sorgt für einen Memory-Effekt auf dem Haar, sodass die natürlichen Locken auch nach der Anwendung erhalten bleiben. Das zweite Material des kombinierten Komplexes trägt dazu bei, die lockigen Haare in Form zu halten.“

*Basierend auf einem unabhängigen Benutzertest.